Wünsche und Träume

Die Ferien sind bald wieder vorbei, nurnoch eine Woche. Aber ich bin nicht wirklich traurig darüber, eigendlich freu ich mich auch schon. Allerdings seh ich ihn dann wieder und davor hab ich ein bisschen Angst, weil ich gerade dabei bin über ihn hinweg zu kommen.

Im Moment bin ich mal wieder traurig einmal weil es nicht geklappt hat das ich mich mit meinem Twin treffe und einmal wegen Australien

Ja mein Größter Wunsch ist es ein Schüleraustausch nach Australien zu machen, leider hat meine Mam das Geld nicht und mit meinem Dad habe ich da noch nicht so wirklich drüber geredet. 

Ich versuche seid einiger Zeit nähen zu lernen aber das dauert länger als gedacht, aber ich will auf garkeinen Fall aufgeben, weil das habe ich zu oft. Meine "Lehrerin" wohnt über uns und bald fahren wir mal in die Stadt in so einen Stoffladen Aber am meisten freu ich mich darüber das wir zusammen ein Kleid für meine Jugendweihe nähen werden =)))))) Ich will unbedingt ein Coktailkleid♥ aber darür muss ich noch abnehmen. 4 Kilo hab ich schon weg und 4 brau ich noch für mein 1. Wunschgewicht und dann mal sehen

25.7.10 12:01, kommentieren

Habe schon sehr lange nicht mehr gebloggt. Tut mir echt leid! Also habe ja jetzt Sommerferien und bin gerade bei meinem Dad zu Hause, für ganze 2 Wochen. Sein Haus ist echt der Hammer. Total groß!!! Mein kleiner Bruder hat hier ein Trampolin das ist total lustig. Will mich ja auch noch mit meinem Twin treffen, aber meine Angst steigt jetzt immer mehr das es nicht klappt

Mach jetzt auch mal schluss. Bis bald

Küsschen♥

1 Kommentar 3.7.10 19:48, kommentieren

Mein Traum

Immer in den Sommerferien hab ich so ein komisches Gefühl, wo ich mich so alleine fühle Dann wünsche ich mir immer das mein größter Wunsch in Erfüllung geht- das ich nach Australien kann. Ich würde so gerne ein Austauschjahr machen es ging auch wenn es nur 6 Monate wären, aber selbst das kann sich meine Mam nicht leisten -.- Deswegen möchte ich auch wenn ich  groß bin nach Australien auswandern. Doch vorher möchte ich mein Abitur machen, damit ich in Australien Meeresbiologie studieren kann. Das ist mein größter Wunsch. Denn ich denke, wenn ich nach Australien zieh lass ich nicht nur meine Familie zurück, sondern auch meine ganzen Probleme. Dann würde ich ganz von vorne Anfangen. Viele sagen, nur weil ich am anderen Ende der Welt bin heißt das nicht das ich keine Probleme mehr habe oder das man vor seine Probleme nicht fliehen kann auch wenn man an das anderen Ende der Welt zieht. Aber ich glaube was anderes. Ich denke, wenn man nur weit genug weg ist sind die Probleme auch weg, weil es dort keinen gibt der dich mit deinen alten Problemen konfrontieren kann. Nätürlich hat man dort auch Probleme, aer man hat einen Neustart und weiß was man nicht machen sollte. Es ist eine 2 Chance und dafür werde ich kämpfen. Für meine 2 Chance, denn alle sagen doch immer jeder Mensch hat eine 2 Chance verdient...

26.6.10 18:48, kommentieren

Sommer!!!!

SOMMER! SOMMER! SOMMER! SOMMER! SOMMER! SOMMER! SOMMER! SOMMER!

Endlich ist es geschaft. Es sind Sommerferien und ich hätte kein schöneren Start in die Ferien bekommen können. Ich war mit 2 Freundinnen bei Rock in die Ferien. Das ist sowas ähnliches wie ein Konzert und das ist immer am letzten Schultag in Erfurt( wo ich zur Schule geh). Am Anfang war es ziemlich langweilig doch am Schluss kam Culcha Candela. Es war sowas von mega hammer geil. Wir sind da rum gesprungen haben geschrien( deswegen hab ich auch keine Stimme mehr, aber das war es wert) und mitgesungen. Culcha Candela war 2 Stunden da und es war der perfekte Start in die Ferien. Das ist aufjeden Fall jetzt meine neue Lieblingsband und ich hoffe ich seh sie irgendwann nochmal live.

24.6.10 11:06, kommentieren

So toll♥

Also ich hab jetzt 2 3 Tage nichts gebloggt, aber es ist so viel wieder passiert! Also am Dienstag war Wandertag und wir waren in Jena. Erst hatten wir 2 Stunden Zeit allein in 3 Gruppen durch die Stadt zu laufen. Ich war mit 4 anderen Mädchen in einer Gruppe und es war voll lustig. Erst gab es bisschen Stess als wir noch nichtmal im Zug waren, wegen der Gruppenaufteilung. Weil eigendlich wollten 3 Mädchen aus meiner Klasse und ich eine 4 Gruppe machen, aber dann waren 2 Mädchen übrig und weder wir noch die andere Gruppe wollte die beiden in ihre Gruppe. Letzendlich hat jeder eine genommen und es war schön. In Jena sind wir immer in irgendwelche Läden gegangen und jeder hat für ein anderen ein total hässliches Outfit gemacht. Das haben wir dann angezogen und fotografiert. Es war so schön, deswegen treffen wir uns heute wieder in der Stadt und machen es nochmal! <3

24.6.10 10:58, kommentieren

Kurz vorm Ende

Endlich!!!!!!!! Noch 3 Tage dann habe ich es geschaft. Dann ist die Schule vorbei und die Sommerferien beginnen<3. Ich kann es nicht glauben wie schnell dieses Jahr vorbei ging. Ein Jahr voller Überraschungen. Sowohl gute als auch schlechte. Es tut mir sehr weh zurück zu sehen und zu merken das eigendlich nur alles schlechter wird.

Ich habe 3 Kilo abgenommen aber ich bin noch lange nicht am Ziel denn ich will auf 55 Kilo kommen. Doch im Moment bin ich erstmal bei 65 -.-

20.6.10 18:49, kommentieren

Ein normaler Tag

Heute war ich mit Marcus im Freibad. Es war ziemlich kalt deswegen waren wir nicht so lange im Wasser. Wir hatten Glück, denn wir waren die einzigsten im Bad, weil alle anderen zu Hause waren und Fußball gesehen haben. Als ich schon wieder trocken war, ist Marcus nochmal ins Wasser gegangen und ich hab ein paar Fotos gemacht. Ich versuche sie irgendwie reinzustellen.

Sorry ich bekomm es nicht hin! Weiß jemand wie das geht? Weil die sind immer zu groß!!!!

18.6.10 17:31, kommentieren